Unsere Angebote an Arbeitsuchende und Geringverdiener

Arbeitslose Menschen eröffnen sich bei uns neue Berufs- und Lebensperspektiven und machen sich fit für ihren (Wieder-)Einstieg ins Erwerbsleben.

Gemeinnützige Arbeit bei Mook wat e.V. bedeutet:

  • 30 Wochenstunden sinnvolle Arbeit, meistens Hilfen für Geringverdiener oder für soziale Einrichtungen
  • Einbindung in bunt gemischte Teams und ein gutes Arbeitsklima
  • Erprobungschancen unter fachlicher Anleitung
  • Aufwandsentschädigung in AGH: 1,60 €/Stunde als Zuverdienst anrechnungsfrei zum Arbeitslosengeld II hinzu
  • ein vergünstigtes Sozialticket ("agh-mobil") für den HVV
  • individuelle Coachings zur Berufsplanung und Bewerbungsstrategie
  • Bewerbungsbemühungen, Vorstellungsgespräche etc. innerhalb der Arbeitszeit
  • akzeptierende Beratung und Unterstützung in schwierigen Lebenslagen
  • Versicherung über die Berufsgenossenschaft
  • Ein fristloser Übergang in sozialversicherungspflichtige Arbeit ist jederzeit möglich.